Wissenswertes von A-Z

Vergessenes

Sollten Sie zu Hause feststellen, dass Sie bei Ihrer Entlassung etwas vergessen haben, rufen Sie uns bitte an der Pforte an. Gerne legen wir Ihnen diese Sachen für 3 Monate zur Abholung zurück. Eine längere Aufbewahrung ist nicht möglich, da wir hierfür keine Lagerkapazitäten haben.
Eine Versendung durch uns ist ebenfalls nicht möglich und müsste durch Sie bei entsprechenden Anbietern beauftragt werden. Bitte veranlassen Sie die Zusendung des richtigen Verpackungsmaterials an uns und informieren uns über die Abholung Ihrer Sachensiehe auch unter Gepäck

Visitenzeiten

Station 2 Neurochirurgie:
7.30 - 8.00 Uhr

Stationen 1, 3, 4:
Ab 7.45 Uhr

Wir bitten Sie, sich während der Visitenzeiten in Ihrem Zimmer aufzuhalten, es sei denn,
Sie haben in dieser Zeit Anwendungen oder Termine.

Vorzeitige Beendigung des Krankenhausaufenthalts

Eine vorzeitige Beendigung des Aufenthaltes in unserem Zentrum ist nur nach Absprache mit dem persönlichen Arzt oder seinem Vertreter möglich. Wollen Sie unser Haus ohne Einwilligung des Arztes verlassen, müssen Sie durch Unterschrift bestätigen, dass Sie die Verantwortung für alle etwaigen Folgen selbst übernehmen. Bedenken Sie bitte, dass solch ein Schritt auch versicherungsrechtliche Konsequenzen haben kann.

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln.
Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden.
Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo