Wissenswertes von A-Z

EEG

Elektroenzephalogramm zur Aufzeichnung der elektrischen Aktivität des Gehirns
Wo: Ambulanzgebäude Erdgeschoss
Wenn eine Untersuchung bei Ihnen erforderlich sein sollte, wird diese von Ihrem persönlichen Arzt in die Wege geleitet. Bitte halten Sie Rücksprache mit den Pflegetherapeuten, wenn Sie zu einer Untersuchung gehen.

Ein- und Ausgänge

Die Tür am Ende des Flures der Station 1 ist eine Notausgangstür.
Der Haupteingang wird um 21:30 Uhr geschlossen. Bitte halten Sie sich danach in unserem Gebäude auf.

Eingriffsraum

Wo: Bettenhaus 1.OG
Siehe Blutentnahme und Lokalanästhesien

Blutentnahme

Lokalanästhesien

EKG

Elektrokardiografische Untersuchung zur Aufzeichnung der elektrischen Aktivität der Herzmuskelfasern. Herzerkrankungen und Rhythmusstörungen können erkannt werden.
Wo: Bettenhaus EG., bitte melden Sie sich dort beim Röntgen.
Wenn eine Untersuchung bei Ihnen erforderlich sein sollte, wird diese von Ihrem persönlichen Arzt in die Wege geleitet. Bitte halten Sie Rücksprache mit den Pflegetherapeuten, wenn Sie zur Untersuchung gehen.

Elektrophysiologie I (EMG, NLG, SEP)

Aufzeichnung der elektrischen Aktivität von Muskel- und Nervenfasern um eventuelle Schäden erkennen zu können.
Wo: Ambulanzgebäude EG.
Wenn eine Untersuchung bei Ihnen erforderlich sein sollte, wird diese von Ihrem persönlichen Arzt in die Wege geleitet. Bitte halten Sie Rücksprache mit den Pflegetherapeuten, wenn Sie zu einer Untersuchung gehen.

Entlassung

Wir freuen uns mit Ihnen und Ihren Angehörigen, wenn ein weiterer stationärer Aufenthalt bei uns nicht mehr notwendig ist. Die Entlassungsphase ist aber oft mit Unsicherheiten und mit der Frage verbunden: „Wie geht es weiter?“
Vor Entlassung erhalten Sie ein ausführliches Entlassungsgespräch mit Ihrem persönlichen Arzt, in dem Sie alle sich ergebenden Fragen stellen können. Sie erhalten am Entlassungstag einen ausführlichen vorläufigen Entlassungsbrief, mit dem Sie sich am gleichen oder am folgenden Tag bei Ihrem Hausarzt vorstellen sollten, damit dieser Ihre darin empfohlene Weiterbehandlung in die Wege leiten kann.
Da dieser Arztbrief häufig auch von anderen Einrichtungen benötigt wird (z.B. Krankenkasse, Rentenversicherer, o.a.,) mitunter auch noch Jahre später, empfehlen wir Ihnen eine Kopie in Ihren Unterlagen abzuheften.

Ausgeliehenen Gegenstände (Bücher, Walkman, Gehhilfen, etc.) geben Sie am Ausleihort zurück; siehe auch Geräteausgabe.

Geräteausgabe

Zuzahlung

Patienteninformation Entlassmanagement

Kontakt

Ansprechpartner zu den Dienstzeiten Mo-Fr 09:00-16:00 Uhr:
Ihr/e behandelnde/r Ärztin/Arzt

außerhalb der regulären Dienstzeiten 09:00-18:00 Uhr:
Diensthabende/r Ärztin/Arzt

jeweils unter (0 61 31) 9 88-0 oder per patinfo(at)drk-schmerz-zentrum.de.

Entlassungstag

Wenn Sie am Morgen entlassen werden, müssen wir Sie bitten bis sieben Uhr Ihr Bett, Ihren Nacht- und Kleiderschrank geräumt zu haben. Bevor der nächste Patient Ihren Platz einnimmt ist eine gründliche Reinigung und Desinfektion mit vorgeschriebener Einwirkzeit notwendig.
Bitte geben Sie Ihren Behandlungsplan und das Schmerztagebuch bei den Pflegetherapeuten ab. Sprechen Sie uns bitte an, wenn Sie Unterstützung bei ihrem Gepäck benötigen, wir sind Ihnen gerne behilflich.
Nach einem Entzug von starken Schmerzmitteln (z.B. Opiate) kann es sinnvoll sein, dass diese Medikamente in Absprache von Patient und Arzt bei uns verbleiben und wir diese Medikamente für Sie, einer sachgerechten Entsorgung zuführen. Ihre übrigen Medikamente erhalten Sie zurück.

Ergometereinweisung

Wo: Bettenhaus 2. OG
Die Einweisung erfolgt durch unsere Physiotherapeuten. Den Termin hierzu entnehmen Sie Ihrem Behandlungsplan. Sie werden zum Zwecke der Eigennutzung des Fahrradergometers auf Station entsprechend eingewiesen. Diesbezüglich erhalten Sie einen Trainingsplan der Ihnen selbstverständlich erläutert wird.

Ergometertraining

Wo: Tagesklinik EG
Das Ergometertraining ist ein maßvolles Leistung- und Ausdauertraining (Cardiotraining).
Dabei sollen Ihre Kondition, sowie die kardiovaskuläre Leistungsfähigkeit erhalten, oder gar verbessert werden. Wenn dieses Training bei Ihnen angeordnet wurde, entnehmen Sie bitte die Termine Ihrem Behandlungsplan.

Essen

Siehe Mahlzeiten
Siehe auch Mahlzeiten

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln.
Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden.
Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo