DRK Schmerz-Zentrum Mainz bundesweit auf Spitzenplatz

28. Feb. 2020 - Mainz

In der aktuellen FAZ-Studie „Deutschlands beste Krankenhäuser 2019“ nimmt das DRK Schmerz-Zentrum Mainz bundesweit eine Spitzenposition in der Kategorie Krankenhäusern mit 50-150 Betten ein.

In Rheinland-Pfalz steht das DRK Schmerz-Zentrum Mainz auf Platz 2 im landesweiten Vergleich aller Krankenhäuser dieser Kategorie. Bezogen auf alle rund 2200 Krankenhäuser in Deutschland wurde das DRK Schmerz-Zentrum Mainz somit unter die besten Kliniken bundesweit, unabhängig von der Fachrichtung platziert. Das FAZ-Institut der Frankfurter Allgemeinen Zeitung und das Institut für Management- und Wirtschaftsförderung aus Hamburg (IMWF) haben in einer umfangreichen Studie die besten Krankenhäuser Deutschland ermittelt. Dafür wurden neben über 2200 Qualitätsberichten auch Patientenmeinungen ausgewertet und den einzelnen Krankenhäusern zugeordnet.

Ein besonderes Augenmerk bei der Vergabe der Auszeichnung lag auf den Kriterien Qualitätsberichte der Kliniken des gemeinsamen Bundesausschusses (G-BA), Service, Pflegequalität, medizinische Kompetenz und Ausstattung. Die Auszeichnung ist Ausdruck für die hohen Versorgungsstandards und kontinuierliche Verbesserung und Weiterentwicklung der Therapieangebote in Forschung und Praxis. Diese Spitzenleistung ist nur durch die exzellente Zusammenarbeit und das Engagement des gesamten Teams des DRK Schmerz-Zentrums Mainz möglich.

Bewertet wurden bundesweit Kliniken durch das FAZ-Institut. Es gehört zur Verlagsgruppe der Frankfurter Allgemeinen Zeitung. Das Institut greift für das Zertifikat „Deutschlands beste Krankenhäuser“ auf eine mannigfaltige Zahl von Daten zu den rund 2.200 Krankenhäusern in Deutschland zurück. Diese Daten werden systematisch wissenschaftlich ausgewertet. Die Studie wurde wissenschaftlich vom IMWF begleitet.

Die FAZ-Studie "Deutschlands beste Krankenhäuser" finden Sie unter folgendem Link: https://www.faz.net/asv/beste-krankenhaeuser/

Unsere Website verwendet Cookies, um dadurch den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimiales Nutzererlebnis zu ermöglichen. Mehr erfahren zu Cookies
Es kommt außerdem Matomo zum Einsatz, um anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität zu sammeln.
Diese Daten helfen uns bei der Verbesserung des Angebotes. Matomo verwendet "Cookies", die 13 Monate in Ihrem Browser gespeichert werden.
Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für den Einsatz von Matomo verwendet werden. Mehr erfahren zu Matomo